Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Details zum Lehrgang

Sanitätsausbildung B (Nr.: 2020_SAN-03)

Zielgruppe
• Teilnehmer, die bereits die Ausbildung Sanitätslehrgang A (331) (nicht älter als 4 Jahre) oder Sanitätstraining (nicht älter als 4 Jahre) haben
Voraussetzungen
  • Mindestalter 15 Jahre zum Meldeschluss der Veranstaltung
  • Sanitätsausbildung A
  • Sanitätsfortbildung
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
  • Auffinden eines Notfallpatienten I und II, Auffinden eines ansprechbaren Notfallpatienten, Störungen der Atmung, Atemnot, Physiologie der Atmung, Aufbau der Atmungsorgane, Asthma, Reizgasvergiftung, Lungenödem, Pneumothorax, Atemstillstand
  • Sekret absaugen, Atemwegssicherung durch Tuben, Guedeltubus, Wendltubus, Anwendung des Larynxtubus, Herz-Lungen-Wiederbelebung mit AED und Sauerstoff, Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern
  • Medikamente, Beschaffung von Arzneimittel, Injektion und Infusion, Vorbereitung einer Infusion, Vorbereitung einer Injektion
  • Allgemeine Übersicht der Tauchunfälle, Barotraumen, Gasvergiftungen beim Tauchen, Tauchunfälle, Dekompressionskrankheit (DCS), Lungen- überdruckunfall (AGE)
  • Vergiftungen (Allg.), Alkohol-, Schlaf- und Beruhigungsmittelvergiftung, Vergiftungen durch Drogen, Heroin, Weckamine, Vergiftungen mit Gasen und Dämpfen, Vergiftungen mit Kontaktgiften, Kontakt mit Phosphor, Vergiftungen durch Injektionen und Tierbisse
  • Schock (Allgemein), Volumenmangelschock, Kardiogener Schock, Neurogener Schock, Vasovagale Synkope, Anaphylaktischer Schock
  • Schaufeltrage, Möglichkeiten zum Einsatz der Schaufeltrage, Vakuummatratze, Einsatz der Vakuummatratze, CombiCarrier, Besonderheiten des CombiCarrier, Spineboard, Praktisches Vorgehen an Land
  • Anatomie des Schädels, Gewalteinwirkung auf den Kopf, Schädel-HirnTrauma, Helmabnahme, Wirbelsäulenbruch, Beckenbruch, Beckenbruchstabilisierungsgurt (T-POD), Polytrauma
  • Hygiene, Hygiene im Einsatz, Desinfektionsplan, Anwendungshinweise für die Desinfektion, Herstellung einer Desinfektionslösung, Abfallbeseitigung
  • Sanitätseinsätze, Rettungsdienststrukturen, Der DLRG-Sanitäter bei Groß- einsätzen, Registrierung von Patienten
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 332 - Sanitätsausbildung B
Veranstalter
Kreisverband Wiesbaden
Fachbereich
Ausbildung
Veranstaltungsort
DLRG Station Wiesbaden und Schierstein: Bismarksaue, 65201 Wiesbaden
Leitung
Tobias Kilian
Referent(en)
NN
Termin(e)
4 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 07.11.20 09:00 - 18:00 (DLRG Station Wiesbaden und Schierstein: Bismarksaue, 65201 Wiesbaden)
  • So, 08.11.20 09:00 - 18:00 (DLRG Station Wiesbaden und Schierstein: Bismarksaue, 65201 Wiesbaden)
  • Sa, 14.11.20 09:00 - 18:00 (DLRG Station Wiesbaden und Schierstein: Bismarksaue, 65201 Wiesbaden)
  • So, 15.11.20 09:00 - 18:00 (DLRG Station Wiesbaden und Schierstein: Bismarksaue, 65201 Wiesbaden)
Teilnehmerzahl
Min: 8, Max: 16
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Kreisgruppe Rhein-Main Mainz-Kastel e.V.
  • Kreisgruppe Wiesbaden-Biebrich-Amoeneburg
  • Kreisgruppe Wiesbaden und Schierstein e.V.
  • Kreisgruppe Nordenstadt-Wallau e.V.
  • Kreisgruppe Michelbach e.V.
Gebühren
  • 65,00 Euro - Gliederungen des Kreisverbandes Wiesbaden
  • 75,00 Euro - Gliederungen außerhalb des Kreisverbandes Wiesbaden
Sonstiges
Prüfungen: Inhalte des Sanitätslehrgangs B, Inhalte des Sanitätslehrgangs B,
Mitzubringen sind
Schreibutensilien, vollständige PSA (Sicherheitsschuhe S3, Lange Einsatzhose, Einsatzshirt und Einsatzjacke), Lehrgangsvoraussetzungen bei Lehrgangsbeginn im Original
Meldeschluss
Mi, 28.10.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedigungen sind unter folgendem Link nachzulesen.